AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Camberger Bücherbank, c/o PVO - Presse- und Verlagsbüro Daniel Ott e.K.

 

§ 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Camberger Bücherbank c/o PVO - Presse- und Verlagsbüro Daniel Ott e.K. (im folgenden: Verkäufer) und dem Besteller gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäfts- und Bestellbedingungen. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt der Verkäufer nicht an.

§ 2 Lieferzeit und Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit

Ihre Bestellung wird unmittelbar nach Eingang bei uns bearbeitet. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. Wir behalten uns vor, von einer Ausführung Ihrer Bestellung abzusehen, wenn wir den bestellten Titel nicht vorrätig haben oder der nicht vorrätige Titel beim Verlag vergriffen und die bestellte Ware infolgedessen nicht verfügbar ist. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und einen gegebenenfalls von Ihnen bereits gezahlten Kaufpreis unverzüglich rückerstatten.

§ 3 Versand- und Zahlungsbedingungen für die Bundesrepublik Deutschland

Unser Online-Angebot richtet sich vorläufig an Kunden aus der Bundesrepublik Deutschland. Besteller aus anderen Ländern bitten wir um vorherige Kontaktaufnahme. Wir liefern gegen Vorkasse, Lastschrift, Nachnahme, Paypal und nach Abstimmung (Bestandskunden) auch gegen Rechnung. Barzahlungen sind nur bei Abholung oder vor Auslieferung in unserem Laden (Limburger Straße 28, 65520 Bad Camberg) möglich. Bei der Zahlart Nachnahme, berechnen wir zusätzlich eine Gebühr von 5,00 €. Für alle Bestellungen innerhalb der Bundesrepublik Deutschland berechnen wir bis zu einem Gesamtwarenwert von 9,00 € Versandkosten in Höhe von 3,50 € und werden per DHL oder HERMES ausgeliefert. Ausnahme: Kunden in Bad Camberg zahlen keine Versandkosten, sofern die Option "Bücherbote" angegeben wird. Kaufpreis und Versandkostenanteil werden sofort mit der Bestellung fällig, spätestens bei Auslieferung (Nachnahme) oder nach erhalt der Rechnung. Bestellungen die per Vorkasse, Lastschrift, Paypal oder Bar beglichen werden, liefern wir erst nach Geldeingang aus.

§ 4 Rücksendekosten

Im Falle eines Widerrufs haben Sie als Kunden die unmittelbaren Kosten der Rücksendung zu tragen.
Den Ablauf und die Folgen eines Widerrufs entnehmen Sie bitte unserer Widerrufsbelehrung.

§ 5 Zurückbehaltung

Der Besteller ist zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

§ 6 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Erfüllung der Kaufpreisforderung durch den Besteller verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum des Verkäufers.

§ 7 Gewährleistung

Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.

§ 8 Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluß des UN-Kaufrechts.
Gerichtsstand Limburg.

Ist der Kunde Kaufmann oder juristische Person des öffentlichen Rechts, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis das für unseren Firmensitz Bad Camberg zuständige Gericht.

Stand: Juni 2014